Close

News aus unserem Blog

Krafttraining aus gesundheitlicher Sicht
Macht dich Krafttraining kaputt?
am Aug 7, 2020 | von Ron Conrad
Rezept des Monats Juli 2020 - Teil 2
Rosmarin Zucchini Brötchen (glutenfrei, low Carb, high Protein)
am Jul 19, 2020 | von Conrad Nicole
Rezept des Monats Juli 2020 - Teil 1
California Cheesecake Muffins mit Hafercrumble (HighProtein)
am Jul 19, 2020 | von Conrad Nicole

Rezept des Monats Juli 2020 - Teil 2

Verfasst am: Jul 19, 2020 | Autor: Conrad Nicole | Kategorien: Rezept des Monats

Rosmarin Zucchini Brötchen

(glutenfrei, low Carb, high Protein)

Rezept des Monats Juli 2020 - Teil 2
Rezept des Monats Juli 2020 Rosmarin Zucchini BrötchenZutaten (12 Portionen):
  • 500 g Zucchini
  • 150 g PSF Soy90+ „Neutral“
  • 250 g Magerquark
  • 12 g Natron oder 1 Pck Backpulver
  • 1 EL Essig nach Wahl (hier Kräuteressig)
  • 40 g Flohsamenschale
  • 1 grosser Zweig Rosmarin
  • 15 g Salz
  • 20 g Zuckerrübensirup
Zubereitung:
  • Zucchini waschen, halbieren und Kerngehäuse entfernen
  • Mit einem Pürierstab zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten
  • Restliche Zutaten unterrühren
  • Masse in 12 Teile abstechen und zu Kugeln formen.
  • Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und leicht andrücken
  • Hier kann man mit Lust und Laune verschiedene Kerne/Nüsse etc. auf die Brötchen geben. Hier im Beispiel sind das Sesamsaat, Mohn, Leinsamen und grobes Meersalz
  • Brötchen mit einem Messer kreuzförmig einschneiden und im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Umluft ca 40 Minuten goldbraun backen

Energiewert pro Portion 

 75kcal

Kohlenhydrate

3 g

Fett

0,4 g

Eiweiß

14,5 g

Für dieses Rezept brauchst du folgendes Produkt:

Kommentare (0)

Kein Kommentar

Close