Close

News aus unserem Blog

Athlet des Monats Juli 2020
Sascha Deßloch ist der neue POWERSTAR FOOD - Athlet des Monats
am Jun 29, 2020 | von Conrad Nicole
Fett verbrennen
Die Grundprinzipien des Abnehmens
am Jun 24, 2020 | von Ron Conrad
Rezept des Monats Juni 2020 - Teil 2
Kernige Nuss-Haferriegel
am Jun 23, 2020 | von Conrad Nicole

Dein Stack für den Winter

Verfasst am: Nov 29, 2019 | Autor: Ron Conrad | Kategorien: Ernährung

Die 4 wichtigsten Supps im Winter

Dein Stack für den Winter

Die kalte Jahreszeit ist da, die Sonne lässt sich nur noch wenige Stunden am Tag blicken und die Infektionswarscheinlichkeit nimmt zu. Dein Körper ist in dieser Jahreszeit auf eine gesunde und ausgeglichene Lebensweise angewiesen, um Infektionen abzuwehren und dein Immunsystem aufrecht zu halten. Hier sind einige Supplements extrem wichtig. Besonders im Winter benötigt dein Körper manche Zusatzstoffe mehr als zu anderen Jahreszeiten.

Wir zeigen dir die 4 wichtigsten Supps für den Winter und erklären dir, was diese so wichtig macht.


Nr. 1: D3/K2plus

Vitamin D ist eine Gruppe fettlöslicher Vitamine, die im Körper den Calcium-Spiegel regulieren und somit entscheidend für einen gesunden Knochenaufbau sind. Außerdem ist Vitamin D an der Bildung von Proteinen beteiligt, sowie an der Steuerung von verschiedenen Genen. Durch diese Beteiligung an wichtigen Prozessen im Körper wird dieser Vitamingruppe außerdem ein Einfluss am kardiovaskulären System, sowie antioxidative Wirkung zugesprochen. Es ist also präventiv zum Schutz vor Diabetes, Herzinfarkten, sowie verschiedenen Krebsarten von Nutzen.

Vitamin D kann von deinem Körper selbst gebildet werden. Dies geschieht mit Hilfe der Sonne. Bis zu 90 % des Vitamin D Bedarfs kann der menschliche Körper selbst bilden. Dies geschieht allerdings nur, wenn ein großer Teil deiner Haut ungefiltert dem reinen Sonnenlicht ausgesetzt ist. Dies ist gerade im Winter in Deutschland sehr selten. Die wenigen Sonnenstunden und der Berufsalltag behindern somit die Eigensynthetisierung von Vitamin D. Um dies zu kompensieren, ist es wichtig, genügend Vitamin D durch die Ernährung zuzuführen.

D3/K2plus von POWERSTAR FOOD bietet dir die optimale Menge Vitamin D, gepaart mit dem Vitamin K2. Nur in dieser Kombination kann Vitamin D korrekt aufgenommen werden.


Nr. 2: Omega 3

Omega 3 ist eines der wichtigsten Supplements schlechthin. Durch die Beteiligung an der Zellwandbildung ist Omega 3 überall unserem Körper. Der Einfluss auf das Nervensystem, das Immunsystem, das kardiovaskuläre System und den Fettstoffwechsel macht Omega 3 nahezu unumgänglich. Die essentiellen Fettsäuren werden lediglich durch den Verzehr von fetthaltigem Fisch oder Algen bereitgestellt. Omega 3 aus Leinöl oder anderen nicht maritimen Quellen werden nicht in ausreichendem Maß von deinem Körper genutzt. Die tägliche Zufuhr von 2 Gramm Omega 3 von POWERSTAR FOOD ergänzt deinen Körper im Winter optimal.


Nr. 3: Multi Vital Caps

Vitamine sind organische Verbindungen, die der Organismus für eine Vielzahl lebenswichtiger Funktionen benötigt. Sie können vom eigenen Stoffwechsel nicht bedarfsdeckend synthetisiert werden, sind also essenziell und müssen täglich mit der Nahrung aufgenommen werden. Unser Immun- und Nervensystem sowie Herz, Haare, Haut, Schleimhäute und Augen sind auf eine ausreichende Versorgung angewiesen. Durch das breit gefächerte Spektrum an wichtigen Vitaminen bist du in Kombination mit D3/K2 perfekt ausgestattet um dein Immunsystem zu unterstützen.


Nr. 4: Zink 7

Sicher hast du bereits auf die Erwähnung von Zink gewartet. Kein Supplement ist bekannter dafür, das Immunsystem zu unterstützen, als Zink. Doch das ist nicht der einzige positive Einfluss auf deinen Körper. Zink hält dein Hormonsystem im Gleichgewicht und beteiligt sich an der Produktion vieler Enzyme. Zink 7 von POWERSTAR FOOD sind zusätzlich angereichert mit den Spurenelementen Chrom, Eisen, Jod, Kupfer, Mangan und Molybdän, um den Elementehaushalt im Gleichgewicht zu halten.

Mit diesem Stack bist du perfekt gerüstet im Kampf gegen Viren und Bakterien im Winter und unterstützt deine Körperfunktionen in der kalten Jahreszeit.

Kommentare (0)

Kein Kommentar

Close